Keine Marketing-Neuheit mehr verpassen?

Dann melden Sie sich doch für unseren Audima-Newsletter an?

Gleich anmelden!

Ihre Daten behandeln wir natürlich vertraulich!

Werben ja! Aber mit welchem Werbemittel?

Bei dem Begriff „klassische Werbemittel“ denkt man in erster Linie an Anzeigen und Beilagen bzw. Haushaltsverteilungen. In der Printwerbung sollten aber auf jeden Fall auch noch das DirectMailing, Broschüren und die Plakatwerbung berücksichtigt werden. Auch die Werbung rund um den POS (Point-of-Sale = Verkaufsort) ist nicht zu vergessen, denn gerade hier werden die Kaufentscheidungen getroffen. […]

Jetzt jeden Mittwoch im Blog: Werbe-Wissen von A-Z

Wir Werber werfen oft mit Fachbegriffen um uns und der Laie oder Kunde versteht nur Bahnhof. Wir verwenden Wörter wie Briefing, Typo, Slogan, Corporate Idendity… Schwierige Sprache diese Werbersprache. Ich werde Sie ab sofort zum Besserwisser machen und Ihnen jeden Mittwoch einen Begriff kurz und bündig und verständlich erklären. Zum Mitreden und Besserwissen! Heute: Account […]

Tipps zur Anzeigenschaltung: Tipp 12-13

TIPP 12: Das Printmedium ist ausgesucht. Wo soll dort nun die Anzeige platziert werden? Grundsätzlich unterscheidet man zwischen Anzeigen im Anzeigenteil und Anzeigen im redaktionellen Teil (oft auch als „unter Text“ bekannt). Die Anzeige im redaktionellen Teil ist meist aufmerksamkeitsstärker, da die redaktionellen Seiten in Zeitungen durch den Textanteil ruhiger gestaltet und nicht so bunt […]

Tipps zur Anzeigenschaltung: Tipp 9-11

TIPP 9: Jede Woche finden sich viele kostenlose Anzeigenblätter in den Briefkästen. Sie erreichen mit Anzeigenblättern mehr Leser, allerdings landen hier auch viele Exemplare ungelesen im Papiercontainer. TIPP 10: Die Regional- und Tageszeitungen punkten mit den Abonnenten und auch mit den Käufern der Zeitungen. Denn: die Personen, die für Ihre Zeitung Geld bezahlen, lesen diese […]

Humor zum Wochenende

Werbung Hörgeräte

Fragt der Oberarzt seinen Patienten: “Wie sind Sie denn mit Ihrem neuen Hörgerät zufrieden?” “Sehr, ich habe mein Testament schon fünfmal geändert.” “Herr Ober, in meiner Suppe schwimmt ein Hörgerät!” “Wie bitte?” Eine alte Dame geht zu ihrem HNO-Arzt weil sie auf einmal fast nichts mehr hört. Der Ohrenarzt: “Ich schaue Ihnen mal in die […]

Tipps zur Anzeigenschaltung: Tipp 4-6

So werben Sie als Hörakustiker richtig – Hörgeräte Anzeigenschaltung TIPP 4: Standardisieren Sie Teile Ihres Marketingprozesses durch den Einsatz immer wieder gleicher Anzeigen oder den Einsatz eines einheitlichen Layouts. Denn das erzeugt einen hohen Wiedererkennungswert. Nutzen Sie z.B. die Anzeigenserie „Kompetenz“ der Audima-Plattform, damit sparen Sie Zeit und Geld! TIPP 5: Um das richtige Printmedium […]

Tipps zur Anzeigenschaltung: Tipp 1-3

Die Anzeige ist gestaltet, aber wie geht es jetzt weiter? Welche Printmedien bieten sich für Ihre Anzeigenschaltung an? Die Vielfalt der Printmedien macht es heute immer schwieriger, das richtige Werbemedium für die eigene Kommunikationsmaßnahme herauszufiltern: • Anzeigen in Anzeigenblättern • Anzeigen in Regional- und Tageszeitungen • Anzeigen in Heimatblättern • Anzeigen in Kundenzeitschriften • Anzeigen […]

Winter – It’s time to say goodbye!

Ich schau gerade aus dem Fenster, sehe blauen Himmel, die Sonne scheint. Wäre jetzt eine gute Zeit, raus zu gehen, in der Sonne zu sitzen und mit einem Glas Rosato Mio den Frühling einzuläuten. Mit wärmenden Sonnenstrahlen, zwitschernden Vögeln und wachsenden Pflanzen ist der Frühling immer ein Zeichen für Aufbruch und Neues. Und auch in […]

Werbung? Wozu?

Ich kann Ihnen gar nicht sagen, wie oft ich diese beiden Wörter schon gehört habe. Außer wozu oder warum, kommen oft noch Aussagen wie : „Mich kennen die Leute doch!“, „Bringt doch alles nichts!“ oder „Kostet viel zu viel Geld!“ Und die Quintessenz dieser Vorurteile ist meist, dass viele Klein- und Mittelständler gar keine oder […]