Tipps zur Anzeigenschaltung: Tipp 9-11

TIPP 9:
Jede Woche finden sich viele kostenlose Anzeigenblätter in den Briefkästen. Sie erreichen mit Anzeigenblättern mehr Leser, allerdings landen hier auch viele Exemplare ungelesen im Papiercontainer.

TIPP 10:
Die Regional- und Tageszeitungen punkten mit den Abonnenten und auch mit den Käufern der Zeitungen. Denn: die Personen, die für Ihre Zeitung Geld bezahlen, lesen diese auch. Hier ist der Streuverlust gering.

TIPP 11:
In Heimat-, Amts- und Gemeindeblättern werben Sie günstig, allerdings meist nur in schwarz-weiß. An die Druckqualität dürfen oft keine großen Ansprüche gestellt werden, aber gerade von der Zielgruppe 55+ werden diese Hefte häufig gelesen und sogar bis zum nächsten Erscheinen aufgehoben.

Jetzt noch mehr sparen! Entdecken Sie die Audima-Werbepunkte bei jedem Werbemittel! Ausblenden