Leitfaden für die Neukundengewinnung Teil 6 – Bedürfnisse wecken

Werbung ist heute unser stetiger Begleiter, bewusst und oft auch unbewusst und prägt so unser Konsumverhalten viel mehr, als uns eigentlich bewusst ist.

Machen Sie sich dieses Wissen zu nutzen. Ihre Werbung, egal ob online oder offline muss so aufgebaut sein, dass Sie damit gezielt Bedürfnisse bei der Zielgruppe wecken, z.B. die Aussicht auf Lösung von Problemen:
Möchten Sie den Sonntags-Tatort nicht nur sehen, sondern auch wieder verstehen?

Durch spannende Produktdarstellung, nützliche Inhalte, Wecken von Bedürfnissen schaffen Sie sich einen Wettbewerbsvorteil und heben sich von den Mitbewerbern ab.

Steigen Sie aus der Preisspirale mit immer gleichen Produkten und verwechselbaren Inhalten aus und wecken Sie Bedürfnisse!

Aber nicht nur die Werbung befriedigt die Bedürfnisse der Kunden, schaffen Sie für Ihre Kunden ein Einkaufserlebnis mit angenehmer, aktivierender Ladengestaltung, und veranstalten Sie kleine Events, z.B. einen Hörkrimi-Abend in Ihren Räumen.

Der Effekt:
Die Kunden sind zufriedener, glücklicher, genießen Ihr Leben nachhaltiger und reden über Sie und Ihr Fachgeschäft. Und was soll ich sagen: Mundpropaganda ist nach wie vor mit die beste Werbung.

 

 

 

 

Jetzt noch mehr sparen! Entdecken Sie die Audima-Werbepunkte bei jedem Werbemittel! Ausblenden